Die FFL

Was ist überhaupt die Freizeitliga?

Die Fußball-Freitzeit-Liga e. V. Essen, kurz FFL, existiert seit 1975, ist dem Kreis 13, Essen Nord-West zugeordnet und führt insgesamt 31 Mannschaften in zwei Ligen.Es herrscht ein ganz normaler Spielbetrieb, wie in den Kreisligen und höher. 30 Meisterschaftsspiele, eigener Pokalwettbewerb mit bis zu 5 Spielen, Hallenmeisterschaft, offizielle Schiedsrichter des Kreises, Spielerpässe des Fußball Verbands Niederrhein (FVN), elektronische Spielberichte etc.Der Meister der 1. Liga sowie der Gewinner der Hallenmeisterschaft starten im Januar des folgenden Jahres bei der Essener Hallenstadtmeisterschaft, die Finalisten des FFL-Pokalwettbewerbs spielen im städtischen Kreispokal mit und messen sich dort mit anderen Mannschaften aus Kreis-, Bezirks- oder sogar Landesliga.

Der Vorstand der Fußball-Freitzeit-Liga e. V. Essen
NameFunktionVerein
Thomas Weiz1. VorsitzenderFußball-Freizeit-Liga e. V. Essen
Thomas Schiffbauer2. VorsitzenderFußball-Freizeit-Liga e. V. Essen
Christian BialluchGeschäftsführer & StaffelleiterFußball-Freizeit-Liga e. V. Essen
Stefan Hoppestlv. Geschäftsführer & stlv. StaffelleiterSG Heisingen
Stefan HöckrichKassiererAFC Essen
Thomas Weiz (Interim)Schiedsrichter-ObmannFußball-Freizeit-Liga e. V. Essen
Kassenprüfer
NameFunktionVerein
Bärbel Horn1. KassenprüferinEintracht Altenessen
Friedhelm Neumann2. KassenprüferFC Westberg
Kontaktmöglichkeiten
 
Fußball-Freizeit-Liga e. V. Essen
Geschäftsstelle
Rahmstraße 209
45326 Essen

 
Tel.: 0201 - 626461
0157 - 73751776
0163 - 4289402

E-Mail: info[at]ffl-essen.de